Meine neue kleine Begleiterin…

Hallihallo ihr Lieben,

heute stelle ich euch kurz eines meiner derzeitigen Lieblingswerkzeuge vor, um das ich eine Ewigkeit herumgeschlichen bin bevor ich es mir dann doch gekauft habe. Dabei handelt es sich um die Sizzix Sidekick, die kleine Schwester zu meiner Big Shot. Sie steht jetzt schon seit Weihnachten (!) auf meinem Basteltisch und ich möchte sie auf keinen Fall mehr missen.

img_2950

Auch wenn mein Bastelzimmer nicht allzugroß ist, muss ich trotz allem für jede noch so kleine Stanzform aufstehen, um sie durch meine „große“ Big Shot zu kurbeln. Da ist es doch super bequem, die kleine Schwester direkt am Basteltisch zu haben. So kann ich ganz einfach und unkompliziert kleine Schriftzüge und Formen bis zu einer Breite von 6,35 cm  ausstanzen ohne immer aufstehen zu müssen.

Was natürlich auch noch SEHR praktisch ist, sie ist schnell mal eingepackt und mitgenommen – sei es ins Wochenendhaus oder auf Reisen, denn sie ist leicht und nimmt wirklich wenig Platz weg. Natürlich muss man hier darauf achten, dass man wirklich nur kleine Stanzformen mitnimmt. Aber das lässt sich ja machen, denke ich.

Und auch auf einem kleineren Basteltisch findet sie gut Platz:

Der Turm für die Stempelkissen ist – wie auch die Stempelkissen und Marker selbst – übrigens von Stampin‘ Up! und besteht aus 5 Ablagen für Stempelkissen und Marker sowie 2 Deckelelementen. Die Stempelkissen, Nachfülltinte, Marker sowie Blends können auch direkt im SU-Onlineshop bestellen.

Zur Aufbewahrung der Stampin‘ Blends findet ihr HIER einen Beitrag dazu.

Ich habe in vor kurzem auch Swatches für meine Alcohol Inks sowie Embossingpulver gemacht, um hier etwas mehr Übersicht zu bekommen. Da werde ich noch gesonderte Beiträge vorbereiten.

Das war es mal für heute. Wünsche euch allen eine angenehme Restwoche!

Alles Liebe,

Dieser Beitrag enthält unbezahlte/unbeauftragte Werbung bzw. Affiliate Links (die zu keinen höheren Kosten für euch führen, mir aber eine kleine Provision vom verlinkten Shop ermöglichen).