PapierverSUchung Design Team Blog-Hop – ADVENT, ADVENT

21622268_10214772133848096_1104422963_n

Hallo ihr Lieben,

der Oktober ist wie im Fluge vergangen und schon steht wieder der PapierverSUchung Design Team Blog-Hop auf dem Programm. Auf meinem Blog war es jetzt etwas ruhiger, was aber nicht bedeutet, dass ich untätig war. Weihnachten rückt unaufhaltsam näher und da gibt es auch einiges kreatives zu tun.

Wir möchten euch heute Ideen zum Thema Advent bzw. zum Produktpaket „Schöner Schenken“ zeigen. Natürlich haben wir auch diesmal wieder 2 Gastdesignerinnen dabei – Claudia Handge und Katharina Pradel unterstützen uns diesmal mit ihren Projekten.

Ich habe mich diesmal für Advent-Deko entschieden, da bei mir immer noch die Ostereier gehangen sind (darf ich ja eigentlich gar nicht laut sagen) und es Zeit für was anderes war. Aber dazu gleich. Hier findet ihr mal die Links der anderen Mädels:

DT PapierverSUchung m Gastdesigner

Stefanie Droop – https://stempelnmitliebe.de
Nadine Hößrich – https://stempelboom.de
Heike Schönfeld – https://schnipselich.de
Melanie Vogel – (setzt diesmal aus)
Evi Bosselmann – https://kreativglück.de
Anne-Katrin Stallmann – http://aks-stempelwerk.bastelblogs.de
Carola Tidl – http://lielanlinz.com
Bettina Reisinger – IHR SEID JETZT HIER
Gastdesigner:

 

Aber nun zu meinem Projekt. Ich muss kurz ausholen, denn die Idee hab ich von einer österreichischen Demo-Kollegin Eva Schrottmeyer, die bei unserem Oster-Bloghop so tolle Osterdeko gemacht hat. Dass ich das früher oder später auch mal probieren muss war mir klar. Wie schon oben erwähnt brauchte ich DRINGEND passende Deko im Wohnzimmer für die (Vor-)Weihnachtszeit. Und zum Glück ist mir diese Idee wieder in den Sinn gekommen.

Also hab ich mir luftrocknende Fimo-Masse in weiß besorgt. Einen Acryl-Roller hatte ich schon länger zu Hause. Dann hab ich mir passende Stempelsets herausgesucht, sowie eine Sternausstechform und ein Teelicht (ohne Kerze) für die runde Form.

IMG_1213

Verziehrt hab ich dann die meisten mit der tollen Glanzfarbe in Vegas Gold, die ich mit einem ganz feinen Kunsthaarpinsel aufgetragen – bei den größeren Motiven unverdünnt, bei den feinen Schneeflocken dann mit etwas Wasser verdünnt.

Einige der Anhänger schauen etwas „verdrückt“ aus, was daran liegt, dass mir erstens mein Sohn geholfen hat und zweitens ich den Fehler machte, ich sie beim Trocknen auf dem Backpapier umzudrehen und sich so die Falten desselbigen noch teilweise abgedrückt haben.

Was ich noch anmerken möchte: Es funktionieren eigentlich nur die Gummistempel gut funktionieren. Die Klarsichtstempel hingegen haben scheinbar zu wenig „Profil“ wie es scheint. Darum musste ich bei der Schrift und der Schneeflocke auf ein Stempelset vom letzten Jahr zurückgreifen. Aufgehängt hab ich sie dann mit einer weißen Kordel.

Und so sieht es dann aus wenn es hängt…

IMG_1216

Diese Anhänger würden sich auch als Geschenkanhänger oder auch Christbaumschmuck eignen und sind ein tolles Projekt gemeinsam mit Kindern.

Ich hoffe, ihr konntet auch diesmal wieder tolle Inspirationen mitnehmen und wir lesen uns bald wieder.

Alles Liebe,

Signature neu pink

* Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Wenn ihr darüber etwas kauft, bleibt für euch der Kaufpreis gleich – ich bekomme allerdings eine Provision vom jeweiligen Onlineshop. Vielen Dank für eure Unterstützung!

Und findet ihr die verwendeten Stampin‘ Up! Produkte, die ihr über mich bestellen könnt: Weiterlesen

Meine Swaps bei der CreOSTivity

Hallo ihr Lieben,

wie ihr vielleicht schon bei ein paar anderen Demos gesehen habt, fand am 15. September die CreOSTivity statt – ein übergreifendes Treffen von Stampin‘ Up! Demonstratorinnen im Osten Österreichs, das von meiner „Stempel-Mami“ und „Stempel-Omi“ organisiert wurde. Die beiden haben ein tolles Programm für uns zusammengestellt, bei dem auch das Plaudern und gegenseitige Austauschen noch Platz fand. Zudem hatten wir die Gelegenheit, auch einen Ausflug in den Bereich „Mixed Media“ zu unternehmen.

Aber nun zu den Swaps. Da ich erst kurz davor aus dem Urlaub heim gekommen bin, waren schnelle Swaps gefragt. Ich hatte vor dem Urlaub schon ein paar Produkte aus dem neuen Herbst-Winterkatalog bestellt, dh es hat sich angeboten, mit diesen auch gleich etwas zu gestalten…

Nachdem ich eher eine „Kartentante“ bin, hab ich mich auch hier für Karten-Swaps entschieden. Ich muss gestehen, die Idee ist nicht ganz von mir. Ich hatte etwas ähnliches im Kopf und dann noch eine Inspiration auf Pinterest gefunden, die ich kurzerhand nach meinen Vorstellungen abgewandelt habe. Und ich habe das erste Mal mit Vanille Pur gearbeitet, was wie ich finde, sehr gut mit dem herbstlichen Thema harmoniert. Koloriert hab ich mit Farbstiften, damit es schön pastellig bleibt…

Gefallen Sie euch?

IMG_0974

Und hier seht ihr, wogegen ich diese eingetauscht habe:

IMG_0975

IMG_0977

Danke, Mädels, für die tollen Inspirationen und den schönen Tag! Und natürlich ein großes DANKE an Martina & Tatjana fürs Organisieren!

Alles Liebe und bis bald,

Signature neu pink

* Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Wenn ihr darüber etwas kauft, bleibt für euch der Kaufpreis gleich – ich bekomme allerdings eine Provision vom jeweiligen Onlineshop. Vielen Dank für eure Unterstützung!

Diese Stampin‘ Up! Produkte habe ich dafür verwendet: Weiterlesen

PapierverSUchung Design Team Blog Hop – zur Geburt

21622268_10214772133848096_1104422963_n

Hallo ihr Lieben,

die derzeit herrschende Hitze kann uns nichts anhaben und so steht auch heute wieder der PapierverSUchung Design Team Blog Hop auf dem Programm; diesmal mit dem Thema „Geburt“ bzw. zum Produktpaket „Sternstunden“.

In das Designerpapier „Sternenhimmel“ hatte ich mich ja auch sofort verliebt − hier hatte ich ja schon mal ein komplettes Album gestaltet. Auch das Stempelset hat schon länger bei mir Einzug gehalten.

Für den heutigen Blog Hop habe ich ein Set aus Karte und Geschenksackerl gewerkelt, das man meiner Meinung nach sowohl für ein Mädchen als auch einen Buben verwenden kann − seht hier das Ergebnis:

IMG_0909

IMG_0908

IMG_0910

 

Und hier geht es weiter mit den Projekten der anderen Design Team-Mitglieder:

DT PapierverSUchung m Gastdesigner

Stefanie Droop stempelnmitliebe.de
Nadine Hößrich stempelboom.de
Karin Drechsler karinskreativkiste.de
Heike Schönfeld schnipselich.de/
Isa Nossal-Osawa stempeltoertchen.blogspot.com
Melanie Vogel http://www.stempelhausen.de
Evi Bosselmann kreativglück.de
Anne-Katrin Stallmann aks-stempelwerk.bastelblogs.de
Carola Tidl lielanlinz.com
Eva Loidl kritzelherz.com
Bettina Reisinger – hier seid ihr gerade
Unsere Gastdesignerinnen:

Michaela Windhager papiervampir.wordpress.com
Martina Maierbrugger fraeuleinerdbeerli.at

Ich wünsche euch viel Spaß beim Durchklicken und hoffe, wir konnten euch auch diesmal wieder mit vielen neuen Ideen versorgen.

 

Bis bald und alles Liebe,
Signature neu teal

Folgende Stampin‘ Up! Produkte habe ich verwendet: Weiterlesen

PapierverSUchung Design Team Blog-hop – Sommer oder Traumhaft Tropisch

21622268_10214772133848096_1104422963_n

Hallo  ihr Lieben,

die Zeit rennt und in ganz Österreich haben mittlerweile die Sommerferien begonnen. Was passt dazu besser als das Thema Sommer bzw. das  Produktpaket „Traumhaft Tropisch“, um die es diesmal im PapierverSUchung Design Team Blog-hop geht. Letzeres ist, wie ich finde, ein unglaublich tolles Paket mit wunderschönen Farben und einem superschönen Designerpapier!  Als Gastdesignerinnen unterstützen uns diesmal  Beate Spuhler (beatestempelt) und Manuela Geiswinkler (melomakes). Die Linkliste zu allen Blogs findet ihr wie immer weiter unten im Beitrag.

Wie schon beim letzten Mal hat sich mein Projekt komplett anders entwickelt als ich ursprünglich gedacht habe. Obwohl ich von der Produktreihe „Traumhaft Tropisch“ nach wie vor restlos begeistert bin, hab ich mich dann doch für den Oberbegriff „Sommer“ entschieden und euch eine „Inside Shadow Box Card“ gewerkelt. Die Idee zu dieser Kartenform hab‘ ich von Jennifer McGuire (hier findet ihr das Anleitungsvideo nachdem ich vorgegangen bin), ich habe mir nur die Maße in eine Karte im Format 10,5 x 14,5 cm umgerechnet (bei den Inch-Maßen ist verschneiden oder verfalzen quasi schon vorprogrammiert bei mir).

Quasi in letzter Minute ist das Projekt mit der Produktreiche „Traum vom Meer“ entstanden – diese passt für mich als Taucherin auch super zum Thema Sommer.  Farblich ist die Karte in Minzmakrone, Merresgrün, Flüsterweiß und etwas Gold gehalten.

Hier seht ihr das Ergebnis:

IMG_0854

Innen ist dann etwas mehr los – der Meereshintergrund ist gewalzt, mit Wasserbesprüht, bestempelt und Gold embosst und auch noch mit Stanzteilen versehen worden. Im Vordergrund ist dann nur mehr die Krake und die Schrift (bei der ich erst nach dem Stempeln bemerkt habe, dass es ein altes Stempelset ist – sorry!).

IMG_0848(Edited)

Eine Skizze/Anleitung hab ich leider nicht mehr geschafft, werde ich aber versuchen nachzureichen…

Und hier geht es weiter mit den Projekten der anderen Design Team Mädels samt Gastdesignerinnen:

DT PapierverSUchung m Gastdesigner

Stefanie Droop – https://stempelnmitliebe.de
Nadine Hößrich – (setzt diesmal aus)
Karin Drechsler – https://www.karinskreativkiste.de
Heike Schönfeld – https://schnipselich.de
Isa Nossal-Osawa – https://stempeltoertchen.blogspot.com
Melanie Vogel – https://www.stempelhausen.de
Evi Bosselmann – https://www.kreativglück.de
Anne-Katrin Stallmann – http://aks-stempelwerk.bastelblogs.de
Carola Tidl – http://lielanlinz.com/
Eva Loidl – http://kritzelherz.com
Bettina Reisinger – (hier seid ihr gerade!)
Beate Spuhler – https://beatestempelt.com
Manuela Geiswinkler – https://melomakes.blogspot.com

Ich hoffe, ihr seid so begeistert wie ich von unseren Werken und ihr habt die eine oder andere Inspiration gefunden. Anfang August erwarten euch wieder tolle Projekte − ich freue mich, wenn ihr dann wieder mit hüpft.

Alles Liebe,

Signature neu grau

 

PS: Am Montag, 16. Juli findet meine nächste Sammelbestellung statt −lasst euch die tolle Designerpapieraktion nicht entgehen (gilt noch bis 31.7.2018)!

 

Hier findet ihr einen Überblick über die verwendeten Stampin‘ Up! Produkte:

Weiterlesen

PapierverSUchung Design Team Blog Hop – Wild auf Grüße

21622268_10214772133848096_1104422963_n

Hallo ihr Lieben!

Alles neu macht der Juni! Seit gestern ist (fast) der komplette neue Jahreskatalog 2018/2019 bestellbar und passend dazu gestalten wir heute unseren PapierverSUchung Design Team Blog Hop.
Thema ist der schon erwähnte Jahreskatalog ODER das Stempelset „Wild auf Grüße„; unterstützt werden wir diesmal auch wieder von 2 tollen Gastdesignerinnen – Aline Felger und Kerstin Kreuzer. Die Links zu allen Blogs findet ihr am Ende meines Beitrages!

Wie ihr dem leider etwas irreführenden Titel entnehmen könnt, war ich bis vor 4 Tagen fest davon überzeugt, dass ich für meinen heutigen Beitrag auch dieses Stempelset verwenden werde. Ich hatte es wie alle TeilnehmerInnen auf der Onstage in Wiesbaden erhalten und fand es von Anfang an supersüß… Dann allerdings kam alles anders. Ich hatte diesmal überhaupt keinen Plan, was ich machen sollte. Zudem hatte ich gerade eine Explosionsbox für einen Hochzeit in Arbeit und war überhaupt nicht auf die süßen Tierchen eingestellt. Zum Glück hatte ich dann (mal wieder kurz vor knapp) eine zündende Idee, die ich dann prompt umgesetzt habe. (Den Permalink wollte ich dann allerdings nicht mehr ändern.)

Bevor ich euch mein Projekt im Detail beschreibe, hier erstmal die Links zu den anderen Mädels, die sicher alle wieder tolle Beiträge für euch haben:

DT PapierverSUchung m Gastdesigner

Stefanie Droop – https://stempelnmitliebe.de
Nadine Hößrich – https://stempelboom.de
Karin Drechsler – https://www.karinskreativkiste.de
Heike Schönfeld – https://schnipselich.de
Isa Nossal-Osawa – https://stempeltoertchen.blogspot.com
Melanie Vogel – nimmt dieses mal nicht teil
Evi Bosselmann – https://kreativglück.de/
Anne-Katrin Stallmann – http://aks-stempelwerk.bastelblogs.de
Carola Tidl – http://lielanlinz.com
Eva Loidl – http://kritzelherz.com
Bettina Reisinger – HIER SEID IHR GERADE
Aline Felger – www.trashtortendesign.de
Kerstin Kreuzer – https://lovelycraftsblog.wordpress.com

 

Also – wie vorhin erwähnt, war ich mit einer Hochzeits-Explosionsbox beschäftigt für die ich das Lasergeschnittene Spezialpapier Fantastisch Filigran als Mask verwendet habe (übrigens ein Artikel, von dem ich dachte, dass ich ihn sicher nicht brauchen würde). Das Papier ist zwar wirklich filigran, aber wenn man vorsichtig mit einer Schwammwalze Farbe darüber aufträgt, geht das wirklich gut. Für den Farbauftrag habe ich die beiden neuen Stempelkissen in Minzmakrone und Lindgrün verwendet sowie als dritte Farbe Puderrosa.

Das ganze sah dannach so aus:

Neues Bild

Und wie ich dann das eingefärbte Papier vor mir liegen sah, kam mir die Idee, Teile davon für schlichte, blumige Karten zu verwenden. Also hab ich verschiedene Teile ausgeschnitten und auf flüsterweißen Cardstock geklebt. Die Grundkarten sind in den gleichen Farben gehalten. Nur noch ein kleiner Gruß drauf und fertig:

 

IMG_0728

Auf Embellishments habe ich komplett verzichtet, da ich finde, die Blumen wirken so auch schön für sich…

Ich hoffe, ihr hattet Spaß beim Durchhüpfen und konntet Inspirationen für die neuen Produkte gewinnen.

Alles Liebe,

Signature neu pink

PS: Wenn ihr euch an einer Sammelbestellung beteiligen wollt – am Montag, 4.6. ist es wieder soweit.