Stempelwiese Blogparade – eine gefiederte Geburtstagskarte

Hallo ihr Lieben,

heute ist es wieder einmal Zeit für eine Blogparade des Teams Stempelwiese und ich hab es endlich auch mal geschafft dabei zu sein…

Blogparade-Team-Stempelwiese-februar-2018-920x613

Thema ist dieses mal der Frühjahr-/Sommerkatalog 2018 und es ist echt schwer, sich hier für ein paar Produkte daraus zu entscheiden.
Bei mir wurde es ein Stempelset,  das ich mir gleich im Vorverkauf bestellt hatte, weil es mir so gut gefiel. Aber irgendwie gab es dann auch ganz viele andere tolle Produkte, die verwendet werden wollten und so ist es erst heute soweit.

Es handelt sich dabei um das Stempelset „Bird Banter“ (in Deutsch „Grußgezwitscher“ − ich mag nur die englischen Texte lieber) in dem unter anderem dieser süße Tukan enthalten ist. Tukane gibt mit den verschiedensten Gefiederzeichnungen, wie ich feststellen musste − ich habe mir hier 2 schöne Farbvarianten herausgesucht… Koloriert hab ich die Vögel und Ballons mit den Stampin Blends (diese kann man auch einzeln oder in Farbpaaren bestellen).

Als Basiskarten hab ich hier 2 verschiedene Karten aus dem Kartenset Tutti Frutti verwendet (das sind zwar Sale-A-Bration Produkte aber noch bis 31. März bei einem Einkaufswert von 60 € erhältlich).

Die beiden Tukane sitzen jeweils auf dem ausgestanzten Ast der Thinlits „Aus jeder Jahreszeit„. Der Ballon stammt ebenfalls aus dem Stempelset. Ich wollte den Vogel wirken lassen, daher ist der Ast bewusst weiß geblieben und auch der Spruch direkt auf die Karte gestempelt worden.

Aber seht selbst:

IMG_0404

IMG_0448(Edited)

Na, welche Variante gefällt euch besser? Ich kann mich ehrlich gesagt nicht wirklich entscheiden…

IMG_0449(Edited)

Ich hoffe, euch gefällt mein Projekt… Falls ihr Interesse an dem Frühjahr-/Sommerkatalog habt, schaut ihn auch als PDF an (in meiner Seitenleiste verlinkt) oder lasst es mich wissen, wenn ihr ihn gerne in Papierform haben möchtet.

Falls ihr noch weitere  Fragen habt, dann schickt mir doch einfach ne Mail

Alles Liebe,

Signature neu teal

PS: Ich freue mich IMMER über (nette 😉 Kommentare!

 

Und hier findet ihr noch die Aufstellung der verwendeten Produkte:

Weiterlesen

PapierverSUchung Design Team Blog Hop

21622268_10214772133848096_1104422963_n

Hallo ihr Lieben!

Der 2. Blog Hop des PapierverSUchung Design Teams im immer noch frischen Jahr 2018 steht heute an. Diesmal ist alles dem Thema „Liebe“ gewidmet – liegt ja auch nah, der Valentinstag steht vor der Tür.

Bevor es allerdings mit den Projekten dazu weitergeht, noch schnell eine Information in eigener Sache:  Das Design Team PapierverSUchung sucht ab sofort jeden Monat eine/n Demonstrator/in mit eigenem Blog, die/der als Gastdesigner bei unserm Blog Hop dabei ist.

Interessiert?
Dann bewirb dich bitte mit einer kurzen Mail an unsere liebe Designteam Gründerin und Organisatorin  Stefanie an die e-Mailadresse    info@stempelnmitliebe.de (www.stempelnmitliebe.de).  Schicke ihr ein paar Infos über dich und natürlich den Link deines Blogs – denn den brauchst du, um am Blog Hop teilzunehmen. Fotos von Deinen bisherigen Werken bitte nicht mitschicken, das sehen wir uns dann alles direkt am Blog an. Wir freuen uns, wenn du dich bewirbst und uns an deiner Kreativität teilhaben lässt!

So – und nun gehts weiter mit dem kreativen Teil…

Ich war ursprünglich komplett auf das besondere Designerpapier „Gemalt mit Liebe“ eingeschossen, weil ich das wirklich, wirklich toll finde. Da ich aber eine Karte für meinen Mann machen wollte, der zudem jetzt auch im Februar Geburtstag hat, hab ich dann doch auf etwas „männlichere“ Farben zurückgegriffen, nämlich Meergrün, Aquamarin und Savanne, eine Kombination, die ich generell gerne mag.
Den Spruch – eine Songzeile von John Legend – hab ich mir mit dem Labeler Alphabet gestempelt. Und da für mich zum Thema „Liebe“ Herzen unbedingt mit dazugehören, wurde der Aquarellhintergrund auch mit einigen davon dekoriert.

Aber seht selbst:

IMG_0382(Edited)

Hier könnt ihr euch gleich mal bei den anderen Mädels umschauen – einfach auf die Namen unter dem Bild klicken:

DT PapierverSUchung m Gastdesigner

Eva Diefenbach (setzt aus)
HIER seid ihr gerade→ Bettina Reisinger 

 

Ich hoffe, wir konnten euch mal wieder mit tollen kreativen Ideen versorgen. Und wie gesagt, wenn ihr Lust bekommen habt, selbst einmal bei einem Blog Hop dabei zu sein, dann lasst es uns wissen!

Alles Liebe,

Signature neu teal

Nachstehend findest du eine Liste aller  Stampin‘ Up Produkte, die ich für dieses Projekt verwendet habe. Wenn du an den Produkten interessiert bist oder Fragen an mich hast, schreib mir doch einfach eine e-Mail

Weiterlesen

Kleine Goodies fürs Teamtreffen

Hallo ihr Lieben,

etwas verspätet zeige ich euch hier noch die Goodies, die ich für unser Teamtreffen vor
2 Wochen gemacht habe. Ich bin nicht so der Fan von komplizierten Verpackungen also habe ich hierfür  ich eine kleine Dreiecksschachtel gemacht, die wirklich super einfach nachzumachen ist. (Ich hab die Anleitung von hier für mich abgeändert.)

Verwendet habe ich hierfür noch Reste vom Designer Papier Herbstimpressionen aus dem Herbst-/Winter-Katalog. Für die Deko hab ich mir dann einen der Pandas aus dem Sale-A-Bration Stempelset „Party Pandas“ geschnappt, die ja wirklich supersüß sind, und hab diese auf einen „Sonnenkreis“ gesetzt. Verschlossen wurden die Schachteln mit dem Juteband. Dem Panda hab ich mit den Stampin‘ Blends einen Hauch Farbe verpasst.

Aber seht selbst:

IMG_0337

Ich habe hier nochmal eine Skizze angefertigt, die zeigt, wo man falzen muss (das sind die blau-gestrichelten Linien) bzw. wo ungefähr die Lochung hinkommt. Wie groß die Löcher sein müssen, hängt von dem verwendeten Band ab….

Anleitung Dreiecksbox

Die Schachteln sind echt schnell gemacht und auch prima für Einsteiger geeignet, da man auch nicht übermäßig viel verschiedene Produkte benötigt. Ich werde diese sicher bei einem der nächste Workshops ausprobieren…

Ich hoffe, ich konnte euch inspirieren.

Alles Liebe,

Signature neu grau

Hier findet ihr eine Liste der verwendeten (aktuellen) Stampin‘ Up! Produkte:
Weiterlesen

Explosionsbox zum 60er für einen Triathleten

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, unsere Projekte vom vergangenen Blog-Hop haben euch gefallen! Ich habe jetzt noch mein letztes Projekt aus 2017, das ich gerne mit euch teilen möchte.

Für den Vater einer Freundin durfte ich zum 60. Geburtstag eine Explosionsbox werkeln. Da es hier um einen begeisterten Triathleten und mehrfachen Iron Man-Teilnehmer handelt, lag es irgendwie auf der Hand, dass ich das Thema hier auch aufgreifen werde.

Gar nicht sooo einfach, 3 Sportarten unterzubringen, wie ich feststellen musste. Schlussendlich hab ich dann wieder auf Fotolia zurückgegriffen und mir hier eine schöne Grafik gesucht, die ich dann in einzelne Teile zerlegt habe und so Teile der Innen- und Außenseiten gestaltet habe. Für den Rest hab ich auf bewährte Stanzen und Stempel zurückgegriffen.

Um auch noch ein spezielles Extra in die Mitte zu packen, hab ich einen Zieleinlaufbogen verwendet sowie ein Bild des Geburtstagskindes beim Zieleinlauf…

IMG_0290

Ich hoffe, ich konnte euch inspirieren!

Alles Liebe,

Signature neu grau

 

Folgende Materialien von Stampin‘ Up! habe ich verwendet:

Weiterlesen

PapierverSUchung Design Team Blog Hop – Es wird gefeiert!

21622268_10214772133848096_1104422963_n

Hallo ihr Lieben,

das neue Jahr schreitet zügig voran – und schon ist es wieder Zeit für den 1. Blog Hop des PapierverSUchung Design Teams in 2018!

Wir werden euch dieses Mal Projekte zum Thema „Party“ bzw. „Sale-A-Bration Stempelset“ zeigen.

Ich war ja eigentlich auf die schnuckeligen Sale-A-Brations Party Pandas eingeschossen. Die sind ja (berechtigterweise) grad der totale Renner und es gibt damit schon viele tolle Projekte auf Pinterest und Instagram zu sehen…
Also hab ich mich für das tolle neue Designer Papier Perfekte Party aus dem seit dieser Woche gültigen Frühjahr-/Sommer-Katalog entschieden. Ich finde die Farben aber vor allem auch die Seiten mit den Fotos toll. Entstanden ist dabei eine Boxcard zum Geburtstag für einen Teeny – ein bisschen schrill von den Farben, dafür etwas reduzierter in den Details:

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Hier könnt ihr auch gleich zu den Werken meiner Kolleginnen weiterhüpfen:

25627045_10215658633490033_3173813250388587942_o

Stefanie Droop – https://stempelnmitliebe.de/papierv…
Nadine Hößrich – https://papier-stoff-leben.de/2018/01/papierversuchung-sab/
Karin Drechsler – (setzt diesmal aus)
Heike Schönfeld – https://sweet-butterfly.de/blog/201…
Isa Nossal-Osawa – (setzt diesmal aus)
Melanie Vogel – http://www.stempelhausen.de/party-p…
Eva Diefenbach – (setzt diesmal aus)
Evi Bosselmann – http://kreativglück.de/category/al…
Anne-Katrin Stallmann – http://aks-stempelwerk.bastelblogs.de/2018/01/06/papierversuchung…m-blog-hop-4_sab/
Carola Tidl – http://lielanlinz.com/2018/01/06/pa…
Eva Loidl – http://kritzelherz.com/2018/01/06/p…
⇒ HIER seid ihr gerade: Bettina Reisinger – https://allthebettywishes.com/2017/1…

Ich hoffe, wir konnten mit den neuen Produkten aus dem aktuellen Frühjahr-/Sommer-Katalog sowie den Sale-A-Bration Produkten, die ihr bis Ende März erstehen könnt, inspirieren. Ein Blick in die Kataloge lohnt sich in jedem Fall!

Wenn ihr noch Infos zur Sale-A-Bration benötigt oder euch an der nächsten Sammelbestellung (am Montag, 8.1.) beteiligen möchtet, meldet euch doch bei mir. Ich berate euch gerne!

Alles Liebe

Signature neu teal

 

Folgende Materialien von Stampin‘ Up! habe ich verwendet:

Weiterlesen

Superhelden-Kindergeburtstag – mein Kleiner wurde 5!

Hallo ihr Lieben!

Weiter geht es mit den noch unveröffentlichten Projekten aus 2017. Diesmal handelt es sich um die Einladungen und Goodies für den 5. Geburtstag meines Sohnes.

Auch wenn ich versucht habe, ihm das neue und wie ich finde entzückende Besondere Designerpapier Märchenzauber schmackhaft zu machen, nein, es mussten Superhelden sein. OK.

Aber woher nehmen? Also mal das Internet durchforstet nach Digistamps oder ähnlichem. Fündig geworden bin ich letztendlich bei Fotolia (hier kann man lizenzfreie Bilder und Grafiken kaufen).

Die Einladungen hab ich als Leporellos in einem Kuvert gestaltet, die mit einem Band verschlossen wurden. Nachdem ich nicht so gerne 10 komplett gleiche Projekte herstelle, schaut jede Einladung etwas anders aus, da ich immer einen andere/n Helden/in verwendet und auch mit Papier- und Bänderfarben variiert habe.

Für die Party wurden dann noch kleine Gästegoodies vorbereitet. Diese bestanden aus einem personalisiertem Säckchen mit Süßigkeiten sowie einem Superhelden-Schlüsselanhänger.

IMG_0280

Für die Schlüsselanhänger hab ich das erste Mal mit Schrumpffolie experimentiert. Ich habe hier eine bedruckbare (mit Tintenstrahldrucker!) Folieverwendet, die viel sperriger ist, als ich mir das vorgestellt hatte. Das Schrumpfen ging ohne Probleme, nur habe ich das Löchlein für die Befestigung etwas zu klein gemacht, dass es sich nicht so leicht auf dem Ring befestigen ließ. Und leider ging der meines Sohnes auch sehr schnell zu Bruch 😦 Ob es am Material lag oder am zu kleinen Loch, kann ich nicht sagen.

IMG_0281

Die Kids fanden es toll zum Glück und ich hoffe, euch konnte ich inspirieren!
Über Kommentare freue ich mich natürlich und wenn ihr Fragen habt, lasst es mich wissen…

Alles Liebe und bis bald,

Signature neu grau

PS: Am 6.1. findet der nächste Blog-Hop des PapierverSUchung Design Teams statt! Schaut unbedingt vorbei!

 

Folgende Stampin‘ Up! Materialien habe ich verwendet:

Weiterlesen

Einladung zum runden Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

die Zeit verrennt wie im Flug und schupp – schon sind wir im neuen Jahr gelandet! Hoffentlich seid ihr gut hineingerutscht!

Ich möchte euch aber noch ein paar Werke zeigen, die vor Weihnachten entstanden sind und es bisher aus diversen Gründen leider nicht auf den Blog geschafft hatten.

Fangen wir mal an bei den Einladungen zum 60. Geburtstag des Vaters einer lieben Freundin. Ich hatte im Prinzip keine Vorgaben –  was zum einen jegliche Freiheit lässt, man sich aber auch ganz schön verzetteln kann. Einzig der zeitliche Rahmen schränkte mich ein bisschen ein bzw. verlangte nach einer nicht allzu aufwändigen aber trotzdem wirkungsvollen Lösung.

Ich holte mir also mal ein paar Inspirationen beim „Durchblättern“ von Pinterest und Instagram und fand, dass es eine Z-Fold-Karte werden sollte, die man mit einem Band verschließen kann.

Farblich wurde die Karte in natürlichen Tönen gehalten – Weiß, Wildleder, Holz, Olivgrün und Limette. Das Format wurde mit 14,5 x 14,5 cm so gewählt, dass es dafür noch Standardkuverts zum Versenden gibt und auch der Einladungstext innen noch gut Platz hat Aber seht selbst, was daraus geworden ist:

IMG_0197

IMG_0200

Aja, und vielleicht noch ein guter Tipp am Rande. Die Einladungen wurden per Post verschickt und durch den extrastarken Karton werden sie zwar stabiler aber auch schwerer, und das trieb das Porto in die Höhe. Bei größeren Mengen sollte man das eventuell berücksichtigen bzw. vermeiden 😉

Dann wünsche ich euch das Allerbeste für 2018 – Gesundheit, Glück, Liebe und natürlich auch Kreativität!

Signature neu grau

 

Hier findet ihr die Liste der verwendeten Stampin‘ Up! Materialien: Weiterlesen