Eine „Fitness-Box“ zum Geburtstag

Hallo zusammen,

hier zeige ich euch  eine Auftragsarbeit, die bereits Anfang März verschenkt wurde. Hier durfte ich eine Explosionsbox zum Geburtstag für einen Ernährungs- und Fitness-Spezialisten werkeln. Um der Box einen männlichen Touch zu geben, hab‘ ich hier klare, kontrastreiche Farben (schwarz, weiß, bermudablau), geometrische Formen und nur minimalistische Deko verwendet. Der Diamant kommt auch im Logo des Geburtstagskindes vor und hat daher auch persönlichen Bezug.

Das Hintergrundbild, das zum Glück toll in mein Farbkonzept gepasst hat, ist mal wieder von Fotolia, eine Webpage über die man tolle lizenzfreie Bilder erwerben kann. Da kein Gutschein oder Geldgeschenk darin Platz finden sollte, hab ich in der Mitte nur ein kleines LED Teelicht angebracht.

Aber seht selbst:

IMG_0525

IMG_0524

IMG_0528

IMG_0526

Soweit ich gehört habe, ist die Explosionsbox gut angekommen, was mich natürlich sehr freut. Solltet ihr auch so eine Explosionsbox verschenken wollen, oder vielleicht mit mir gemeinsam selber gestalten, dann meldet euch gerne bei mir …

Da Ostern quasi vor der Tür steht, wünsche ich allen ein schönes Osterwochenende!

Bis bald und alles Liebe,

Signature neu teal

Folgende Produkte von Stampin‘ Up! wurden hier verwendet: Weiterlesen

Explosionsbox mit dem Besonderen Designpapier Frühlingsglanz

Hallo ihr Lieben!

Heute präsentiere ich euch eine Explosionsbox, die ich schon vor 2 Wochen mit diesem wirklich tollen Designpapier gewerkelt habe – gerade noch rechtzeig vor Ablauf der Sale-A-Bration, die noch bis Ende März läuft.

Die Mutter einer Freundin hatte einen runden Geburtstag zu feiern und ich hatte die Ehre, eine besondere „Karte“ dafür zu produzieren. Wir hatten uns ein florales Thema geeinigt, und ich hatte ursprünglich was ganz anderes im Kopf. Dann hab‘ ich aber auf Instagram einige Stampin‘ Up! Kolleginnen gesehen, die das Designpapier Frühlingsglanz entweder mit den Stampin‘ Blends oder einfach mit Stempelfarbe eingefärbt hatten. Das fand ich so toll, dass ich hier gleich beides angewendet hab‘.

Das Grundgerüst meiner Karte besteht aus einem 12 x 12 Inch Farbkarton in Farngrün. Für den Deckel hab‘ ich dann dem tollen Papier mit den Blätterranken in Gold und Silber mit meinen Stampin‘ Blends grüne Farbakzente verpasst. Das Gold hab‘ ich dann im Schriftzug wieder aufgegriffen. Da meine Goldfolie leider aus war, wurde der aus extrastarkem flüsterweißem Farbkarton ausgestanzte Schriftzug einfach mehrmals in Gold embosst, um diesen Metalleffekt zu erzielen:

IMG_0470

Die Außenseiten wurden mit dem silbergestreiften und mit Stempeltinte eingefärbten Papier dekoriert. Um das Gold aus dem Deckel nochmal aufzugreifen, wurden pro Seite je 2 Streifen ebenfalls mit Gold „heiß-embosst“:

IMG_0523

Auch innen bin ich meinem Farbschema treu geblieben – Farngrün, Flüsterweiß und ein bisschen Gold… Da es momentan so viele tolle florale Produkte gibt,  war es auch nicht schwer, die Innenseiten zu verzieren. In der Mitte hab ich dann noch ein LED-Teelicht als Symbol für die Geburtstagskerzen platziert:

IMG_0520

IMG_0521

IMG_0475

Möchtet ihr auch diese tolle Papier verarbeiten? Bis Ende März könnt ihr euch noch im Rahmen der Sale-A-Bration pro 60 Euro Einkaufswert tolle Produkte wie auch dieses Designerpapier aussuchen.

Kommenden Montag ist wieder Sammelbestellung – lasst mich wissen, wenn ihr mitbestellen möchtet!

Und falls ihr eine besondere Geburtstagskarte oder Verpackung benötigt aber nicht selber basteln wollt, dann seid ihr bei mir auch richtig. Nachricht genügt und ich mache euch gerne ein Angebot!

Alles Liebe

Signature neu grau

 

Und hier findet ihr die Produktliste für dieses Produkt: Weiterlesen

Stempelwiese Blogparade – eine gefiederte Geburtstagskarte

Hallo ihr Lieben,

heute ist es wieder einmal Zeit für eine Blogparade des Teams Stempelwiese und ich hab es endlich auch mal geschafft dabei zu sein…

Blogparade-Team-Stempelwiese-februar-2018-920x613

Thema ist dieses mal der Frühjahr-/Sommerkatalog 2018 und es ist echt schwer, sich hier für ein paar Produkte daraus zu entscheiden.
Bei mir wurde es ein Stempelset,  das ich mir gleich im Vorverkauf bestellt hatte, weil es mir so gut gefiel. Aber irgendwie gab es dann auch ganz viele andere tolle Produkte, die verwendet werden wollten und so ist es erst heute soweit.

Es handelt sich dabei um das Stempelset „Bird Banter“ (in Deutsch „Grußgezwitscher“ − ich mag nur die englischen Texte lieber) in dem unter anderem dieser süße Tukan enthalten ist. Tukane gibt mit den verschiedensten Gefiederzeichnungen, wie ich feststellen musste − ich habe mir hier 2 schöne Farbvarianten herausgesucht… Koloriert hab ich die Vögel und Ballons mit den Stampin Blends (diese kann man auch einzeln oder in Farbpaaren bestellen).

Als Basiskarten hab ich hier 2 verschiedene Karten aus dem Kartenset Tutti Frutti verwendet (das sind zwar Sale-A-Bration Produkte aber noch bis 31. März bei einem Einkaufswert von 60 € erhältlich).

Die beiden Tukane sitzen jeweils auf dem ausgestanzten Ast der Thinlits „Aus jeder Jahreszeit„. Der Ballon stammt ebenfalls aus dem Stempelset. Ich wollte den Vogel wirken lassen, daher ist der Ast bewusst weiß geblieben und auch der Spruch direkt auf die Karte gestempelt worden.

Aber seht selbst:

IMG_0404

IMG_0448(Edited)

Na, welche Variante gefällt euch besser? Ich kann mich ehrlich gesagt nicht wirklich entscheiden…

IMG_0449(Edited)

Ich hoffe, euch gefällt mein Projekt… Falls ihr Interesse an dem Frühjahr-/Sommerkatalog habt, schaut ihn auch als PDF an (in meiner Seitenleiste verlinkt) oder lasst es mich wissen, wenn ihr ihn gerne in Papierform haben möchtet.

Falls ihr noch weitere  Fragen habt, dann schickt mir doch einfach ne Mail

Alles Liebe,

Signature neu teal

PS: Ich freue mich IMMER über (nette 😉 Kommentare!

 

Und hier findet ihr noch die Aufstellung der verwendeten Produkte:

Weiterlesen

PapierverSUchung Design Team Blog Hop

21622268_10214772133848096_1104422963_n

Hallo ihr Lieben!

Der 2. Blog Hop des PapierverSUchung Design Teams im immer noch frischen Jahr 2018 steht heute an. Diesmal ist alles dem Thema „Liebe“ gewidmet – liegt ja auch nah, der Valentinstag steht vor der Tür.

Bevor es allerdings mit den Projekten dazu weitergeht, noch schnell eine Information in eigener Sache:  Das Design Team PapierverSUchung sucht ab sofort jeden Monat eine/n Demonstrator/in mit eigenem Blog, die/der als Gastdesigner bei unserm Blog Hop dabei ist.

Interessiert?
Dann bewirb dich bitte mit einer kurzen Mail an unsere liebe Designteam Gründerin und Organisatorin  Stefanie an die e-Mailadresse    info@stempelnmitliebe.de (www.stempelnmitliebe.de).  Schicke ihr ein paar Infos über dich und natürlich den Link deines Blogs – denn den brauchst du, um am Blog Hop teilzunehmen. Fotos von Deinen bisherigen Werken bitte nicht mitschicken, das sehen wir uns dann alles direkt am Blog an. Wir freuen uns, wenn du dich bewirbst und uns an deiner Kreativität teilhaben lässt!

So – und nun gehts weiter mit dem kreativen Teil…

Ich war ursprünglich komplett auf das besondere Designerpapier „Gemalt mit Liebe“ eingeschossen, weil ich das wirklich, wirklich toll finde. Da ich aber eine Karte für meinen Mann machen wollte, der zudem jetzt auch im Februar Geburtstag hat, hab ich dann doch auf etwas „männlichere“ Farben zurückgegriffen, nämlich Meergrün, Aquamarin und Savanne, eine Kombination, die ich generell gerne mag.
Den Spruch – eine Songzeile von John Legend – hab ich mir mit dem Labeler Alphabet gestempelt. Und da für mich zum Thema „Liebe“ Herzen unbedingt mit dazugehören, wurde der Aquarellhintergrund auch mit einigen davon dekoriert.

Aber seht selbst:

IMG_0382(Edited)

Hier könnt ihr euch gleich mal bei den anderen Mädels umschauen – einfach auf die Namen unter dem Bild klicken:

DT PapierverSUchung m Gastdesigner

Eva Diefenbach (setzt aus)
HIER seid ihr gerade→ Bettina Reisinger 

 

Ich hoffe, wir konnten euch mal wieder mit tollen kreativen Ideen versorgen. Und wie gesagt, wenn ihr Lust bekommen habt, selbst einmal bei einem Blog Hop dabei zu sein, dann lasst es uns wissen!

Alles Liebe,

Signature neu teal

Nachstehend findest du eine Liste aller  Stampin‘ Up Produkte, die ich für dieses Projekt verwendet habe. Wenn du an den Produkten interessiert bist oder Fragen an mich hast, schreib mir doch einfach eine e-Mail

Weiterlesen

Explosionsbox zum 60er für einen Triathleten

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, unsere Projekte vom vergangenen Blog-Hop haben euch gefallen! Ich habe jetzt noch mein letztes Projekt aus 2017, das ich gerne mit euch teilen möchte.

Für den Vater einer Freundin durfte ich zum 60. Geburtstag eine Explosionsbox werkeln. Da es hier um einen begeisterten Triathleten und mehrfachen Iron Man-Teilnehmer handelt, lag es irgendwie auf der Hand, dass ich das Thema hier auch aufgreifen werde.

Gar nicht sooo einfach, 3 Sportarten unterzubringen, wie ich feststellen musste. Schlussendlich hab ich dann wieder auf Fotolia zurückgegriffen und mir hier eine schöne Grafik gesucht, die ich dann in einzelne Teile zerlegt habe und so Teile der Innen- und Außenseiten gestaltet habe. Für den Rest hab ich auf bewährte Stanzen und Stempel zurückgegriffen.

Um auch noch ein spezielles Extra in die Mitte zu packen, hab ich einen Zieleinlaufbogen verwendet sowie ein Bild des Geburtstagskindes beim Zieleinlauf…

IMG_0290

Ich hoffe, ich konnte euch inspirieren!

Alles Liebe,

Signature neu grau

 

Folgende Materialien von Stampin‘ Up! habe ich verwendet:

Weiterlesen