Global Design Project #204 – CASE the Designer

Hallo ihr Lieben!

Die Ferienzeit geht zu Ende und es ist (endlich) wieder etwas Zeit zum Kreativsein!

Heute zeige ich euch eine Karte, die ich auch endlich wieder mal beim Global Design Project #204 − CASE the Designer eingereicht habe. Schon vor dem hatte ich mir in der (ersten) Vororder das wunderbare Designerpapier „Winterzauber“ bestellt (für alle Nicht-Demos ab dem 4. September erhältlich) und mir war klar, dass ich das so schnell wie möglich verwenden möchte, wenn ich wieder zu Hause bin.

Als die Mail für das Global Design Project dann eintrudelte, war mir gleich klar, was ich machen möchte…  Hier findet ihr übrigens die Details, falls ihr gerne selber noch einen Beitrag einreichen möchtet (Klick auf das Bild): 

img_5119

Ich habe für mich im Prinzip das Grundlayout übernommen. Da mir aber dieses tolle Bild zu schade war, um es zu überdecken, habe ich statt dessen einen Rahmen verwendet. Ein kleines Blümchen noch dazu und ein Spruch und fertig war das Kärtchen.

img_5114

Ich hab dann noch aus meinem Fundus kleine Epoxipünktchen aufgeklebt − die sieht man auf diesem Bild besser, genauso wie das Silber der Blume, die übrigens auf Pergamentpapier embosst wurde.:

img_5115

Und da ich von dem Rahmen noch ein gestanztes Rechteck, sowie etwas Designerpapier übrig hatte, ist gleich noch eine Karte entstanden:

img_5116

Und hier nochmal die beiden nebeneinander − welche gefällt euch besser?

img_5117

Dieses Designerpapier gehört übrigens zu meinen absoluten Favoriten aus dem neuen Herbst-/Winterkatalog. Wenn du auch gerne einen haben möchtest, dann lass es mich wissen.

Die nächste Sammelbestellung findet gleich zum Katalogstart am 4. September statt!!!
Für alle anderen Fragen, stehe ich euch natürlich auch gerne zur Verfügung!

Alles Liebe und bis bald,

Signature neu pink

 

PS: Die Info zu den verwendeten Produkten folgt a.s.a.p.