Geburtstagskarte für Kids

Hallihallo,

ja, eigentlich bin ich grad im Weihnachtskartenfieber aber zwischendurch darf es gerne auch was anderes sein. Gerade dann, wenn es sich um Karten für Kindergeburtstage handelt. Die mach ich nämlich besonders gerne. Auch wenn es meist Karten für Jungs sind, wo es auch nicht immer leicht ist, ein anderes Motiv als Superhelden zu finden 🙂

An diesem Wochendende waren aber mal wieder gleich zwei Parties und ich wollte das oben erwähnte Motiv nicht schon wieder strapazieren. Aber zum Glück hatte ich ein Stempelset mit einem frechen Lemuren parat, den ich vor nicht allzu langer Zeit als Goodie zu einer Bestellung bekommen hatte (und noch ein paar neue Wortstanzen).

Auf den ersten Blick sind die Karten recht schlicht, jedoch stecken einiges an Technik dahinter.

IMG_1906

Den Lemuren hab ich als erstes auf den weißen Aufleger gestempelt und mir dann eine Maskierung gebastelt. Anschließend hab ich mit dem Bürstchen die blaue Stempelfarbe aufgebracht und mit der Wortstanze das „Happy Birthday“ ausgestanzt.

Die Tierchen hab ich dann mit meinen Polychromos Farbstiften coloriert (jaja, das ist gar nicht sooo leicht wie man vielleicht denken mag, auch wenn die Stifte super sind).

Danach den Aufleger auf eine Grundkarte in Schiefergrau geklebt und die fehlenden Teilchen bei den Buchstaben ergänzt, damit eine negative Schrift entsteht. Zum Schluss bekammen die Lemuren noch gelbe Wackelaugen – fertig.

IMG_1907

Für Kids find ich Karten mit möglichst wenig Dimension eigentlich besser, da es mir schon ein paar mal passiert ist, dass das Geburtstagskind gleich was abmontieren wollte, nur weil es etwas erhaben war.

Die Bilder sind im Übrigen die ersten, die in meiner Fotobox entstanden sind, die ich mir endlich geleistet habe. Ich habe mir die Version in 60 x 60 cm bestellt und war kurzfristig geschockt, wie riesig das eigentlich ist. Aber zumindest bringe ich meine Holzplatte darin unter…

Ach ja, und das neue Schneidbrett von SU hab ich dabei auch getestet und muss ehrlich sagen, ich bin begeistert! Wesentlich leichter als das alte,  schneidet wie Butter durchs Papier, akkurate Falzlinien – was will das Bastlerherz mehr?

Weiter geht’s am 25. Oktober mit dem „Bloghop mit Herz für alle“ und vielen Inspirationen zum Thema Winter/Weihnachten. Da solltet ihr unbedingt mal reinschauen!

Alles Liebe und bis bald,

Signature neu grau

 

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung bzw. Affiliate Links (die zu keinen höheren Kosten für euch führen, mir aber eine kleine Provision vom verlinkten Shop ermöglichen).

Folgende Produkte von Stampin‘ Up! wurden für dieses Projekt verwendet: Weiterlesen