Holzige Karte zum 60er

Hallo ihr Lieben,

heute geht es wieder kreativer zu hier – ich zeige euch eine Karte, die ich zu einem 60. Geburtstag fertigen durfte. Da das Geburtstagskind ein richtiger Heimwerker ist, habe ich mich hier für dieses „holzige“ Thema entschieden. Ein bisschen Glamour bekommt es durch den silbernen Cardstock.

Da es sich um eine einfache Klappkarte handelt, habe ich das etwas größere Format A5 gewählt, damit sie auffälliger wird.

Und das ist dabei heraus gekommen:

IMG_4876

Auch die Innenseite wurde diesmal dekoriert – inspiriert durch meine liebe Stempelmama Tatjana. Bei diesem Format bleibt immer noch Platz genug zum Schreiben:

IMG_1562

Das Stempelset und die Stanzformen gibt es leider nicht mehr zu kaufen – eine Alternative ist eventuell DAS hier. Wer allerdings Gefallen an dem Holzpapier gefunden hat, bitte schnell zuschlagen. Das wird leider nicht in den neuen Katalog übernommen und ist (vorbehaltlich Verfügbarkeit) nur mehr bis 3. Juni erhältlich! HIER könnt ihr es direkt shoppen! Auch Big Shot und Papierschneider verlassen das Sortiment! Auch hier solltet ihr schnell zuschlagen (die Produktlinks findet ihr weiter unten) Die Ausverkaufsecke solltet ihr euch dabei auf keinen Fall entgehen lassen! 

Nächstes Wochenende gibt es übrigens gleich 2 Bloghops für euch – würde mich freuen, wenn ihr mithüpft!

Alles Liebe,

Signature neu grau

Hier findet ihr die aktuell bestellbaren Stampin‘ Up! Produkte:

Weiterlesen

Geburtstagskarte mit dem Word Punch Board

Hallo ihr lieben,

seit einiger Zeit liegt es schon bei mir daheim und letzte Woche hatte es endlich seinen ersten Einsatz – mein Word Punch Board!

Schon als ich es das erste Mal gesehen habe, dachte ich „das muss ich haben“, da sich damit einfach individuelle Texte für alle möglichen Projkete gestalten lassen. Einige Bastelkolleginnen haben auch schon mit einem geringeren Buchstabenabstand experimentiert; dazu werde ich berichten, wenn ich es selbst ausprobiert habe.

Aber genug davon. Nun zu meiner Karte…

Gewünscht war eine personalisierte Karte für den Sohn einer Kollegin. Die Farben (typisch männlich) eher in Grau-/Blautönen gehalten.

Ich hab mir ein sehr klares Layout überlegt mit wenig Schnick-Schnack. Eine Grundkarte in Granit, ein bisschen Prägung, ein bisschen Designerpapier in Granit und Blaubeere und viel Weiß. Den Text mit dem Word Punch Board gestaltet. Als einziges Embellishment gibt es noch die verzinkte Klammer.

Und so sieht das ganze dann aus:

IMG_1505

Eine tolle Sache für personalisierte, individuelle Texte, wie ich finde. Einzig – es wird auschließlich am oberen Rand gestanzt. Aber das ist eine Einschränkung mit der ich gut leben kann.

Hoffe, euch gefällt das Projekt. Wenn ihr Gefallen an dem Word Punch Board gefunden habt, wär es natürlich super, wenn ihr es über diesen LINK bestellt.

Alles Liebe und bis bald,

Signature neu grau

 

* Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Wenn ihr darüber etwas kauft, bleibt für euch der Kaufpreis gleich – ich bekomme allerdings eine Provision vom jeweiligen Onlineshop. Vielen Dank für eure Unterstützung!

 

Und hier nochmal die verwendeten Produkte aufgelistet, die über die Links bestellbar sind:

Weiterlesen

Karte für einen speziellen Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch eine spezielle Karte, die ich für die Schwiegermama einer Freundin zum 70. Geburtstag  werkeln durfte.

Vorgaben hatte ich (zu meinem Glück) relativ wenig;  außer den Farben Blau, Rot, Gold, Weiß und dass das Geburtstagskind auch gerne elegant und Spitze mag. Des Weiteren sollte die Karte personalisiert sein und die „70“ sollte auch nicht allzu prominent aufscheinen.

Ich habe eine Außenhülle mit „aufgestelltem Altarfalz“ gewählt (falls man sich da jetzt was vorstellen kann), die mit einer Banderole aus Pergamentpapier zusammengehalten wurde. Die Außenseite ist ein Faux Embossing Effekt, d.h. ich habe hier Weiß auf Weiß feine Stanzteile aufgeklebt sodass es aussieht als wäre es geprägt. Die Idee hierzu hab ich bei Lauren gesehen.

Verziert wurde die Banderole mit Stanzteilen aus den Winterblumen (die ich superschön finde)  sowie einer kleinen „70“. Der Glückwunsch ist in Gold embosst worden.

IMG_4504

Wenn man die Außenhülle aufklappt, so versteckt sich im Inneren noch eine (angeklebte) personalisierte Glückwunschkarte – diese ist inspiriert (oder schon geCASEd) von Charmaine von Papierwunder. Mir hat ihre Karte so gut gefallen und ich fand, das passt so gut hierzu, dass ich es einfach nachmachen musste.

IMG_4505 - Copy

Ich hoffe, dass die Karte auch beim Geburtstagskind gut angekommen ist und sie auch euch gefällt.

Alles Liebe,

Signature neu grau

Und folgende Produkte von Stampin‘ Up! habe ich hier verwendet: Weiterlesen

Karte zum 30er in Weiß, Gold und Schwarz…

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch eine Karte, die ich für eine 30er-Party werkeln durfte. Gewünscht waren die Farben Weiß und Gold und es sollte auch noch ein kleines Geldkuvert geben.

Um dem ganzen etwas Kontrast zu geben, hab ich etwas schwarz noch dazu gegeben. Verwendet habe ich dafür auch wieder das tolle GastgeberInnenset „Persönlich überbracht“ – im Moment eines meiner Lieblingsstempelsets, muss ich gestehen.

Seht selbst was daraus geworden ist:

IMG_0841

IMG_0842

Die „Sprüche“ hab ich mir ausgedruckt – immer eine gute Option, wenn man das gewünschte gerade nicht zur Hand hat.

Leider habe ich unabsichtlich das Bild von der Innenseite gelöscht – hier war ein kleines goldenes Kuvert angebracht…

Ich hoffe, euch gefällt die Karte auch so gut wie dem Geburtstagskind!

Alles Liebe,

Signature neu pink

 

Folgende Stampin‘ Up! Produkte habe ich hier verwendet:  Weiterlesen

Stempelwiese Blogparade – eine gefiederte Geburtstagskarte

Hallo ihr Lieben,

heute ist es wieder einmal Zeit für eine Blogparade des Teams Stempelwiese und ich hab es endlich auch mal geschafft dabei zu sein…

Blogparade-Team-Stempelwiese-februar-2018-920x613

Thema ist dieses mal der Frühjahr-/Sommerkatalog 2018 und es ist echt schwer, sich hier für ein paar Produkte daraus zu entscheiden.
Bei mir wurde es ein Stempelset,  das ich mir gleich im Vorverkauf bestellt hatte, weil es mir so gut gefiel. Aber irgendwie gab es dann auch ganz viele andere tolle Produkte, die verwendet werden wollten und so ist es erst heute soweit.

Es handelt sich dabei um das Stempelset „Bird Banter“ (in Deutsch „Grußgezwitscher“ − ich mag nur die englischen Texte lieber) in dem unter anderem dieser süße Tukan enthalten ist. Tukane gibt mit den verschiedensten Gefiederzeichnungen, wie ich feststellen musste − ich habe mir hier 2 schöne Farbvarianten herausgesucht… Koloriert hab ich die Vögel und Ballons mit den Stampin Blends (diese kann man auch einzeln oder in Farbpaaren bestellen).

Als Basiskarten hab ich hier 2 verschiedene Karten aus dem Kartenset Tutti Frutti verwendet (das sind zwar Sale-A-Bration Produkte aber noch bis 31. März bei einem Einkaufswert von 60 € erhältlich).

Die beiden Tukane sitzen jeweils auf dem ausgestanzten Ast der Thinlits „Aus jeder Jahreszeit„. Der Ballon stammt ebenfalls aus dem Stempelset. Ich wollte den Vogel wirken lassen, daher ist der Ast bewusst weiß geblieben und auch der Spruch direkt auf die Karte gestempelt worden.

Aber seht selbst:

IMG_0404

IMG_0448(Edited)

Na, welche Variante gefällt euch besser? Ich kann mich ehrlich gesagt nicht wirklich entscheiden…

IMG_0449(Edited)

Ich hoffe, euch gefällt mein Projekt… Falls ihr Interesse an dem Frühjahr-/Sommerkatalog habt, schaut ihn auch als PDF an (in meiner Seitenleiste verlinkt) oder lasst es mich wissen, wenn ihr ihn gerne in Papierform haben möchtet.

Falls ihr noch weitere  Fragen habt, dann schickt mir doch einfach ne Mail

Alles Liebe,

Signature neu teal

PS: Ich freue mich IMMER über (nette 😉 Kommentare!

 

Und hier findet ihr noch die Aufstellung der verwendeten Produkte:

Weiterlesen