Superhelden-Kindergeburtstag – mein Kleiner wurde 5!

Hallo ihr Lieben!

Weiter geht es mit den noch unveröffentlichten Projekten aus 2017. Diesmal handelt es sich um die Einladungen und Goodies für den 5. Geburtstag meines Sohnes.

Auch wenn ich versucht habe, ihm das neue und wie ich finde entzückende Besondere Designerpapier Märchenzauber schmackhaft zu machen, nein, es mussten Superhelden sein. OK.

Aber woher nehmen? Also mal das Internet durchforstet nach Digistamps oder ähnlichem. Fündig geworden bin ich letztendlich bei Fotolia (hier kann man lizenzfreie Bilder und Grafiken kaufen).

Die Einladungen hab ich als Leporellos in einem Kuvert gestaltet, die mit einem Band verschlossen wurden. Nachdem ich nicht so gerne 10 komplett gleiche Projekte herstelle, schaut jede Einladung etwas anders aus, da ich immer einen andere/n Helden/in verwendet und auch mit Papier- und Bänderfarben variiert habe.

Für die Party wurden dann noch kleine Gästegoodies vorbereitet. Diese bestanden aus einem personalisiertem Säckchen mit Süßigkeiten sowie einem Superhelden-Schlüsselanhänger.

IMG_0280

Für die Schlüsselanhänger hab ich das erste Mal mit Schrumpffolie experimentiert. Ich habe hier eine bedruckbare (mit Tintenstrahldrucker!) Folieverwendet, die viel sperriger ist, als ich mir das vorgestellt hatte. Das Schrumpfen ging ohne Probleme, nur habe ich das Löchlein für die Befestigung etwas zu klein gemacht, dass es sich nicht so leicht auf dem Ring befestigen ließ. Und leider ging der meines Sohnes auch sehr schnell zu Bruch 😦 Ob es am Material lag oder am zu kleinen Loch, kann ich nicht sagen.

IMG_0281

Die Kids fanden es toll zum Glück und ich hoffe, euch konnte ich inspirieren!
Über Kommentare freue ich mich natürlich und wenn ihr Fragen habt, lasst es mich wissen…

Alles Liebe und bis bald,

Signature neu grau

PS: Am 6.1. findet der nächste Blog-Hop des PapierverSUchung Design Teams statt! Schaut unbedingt vorbei!

 

Folgende Stampin‘ Up! Materialien habe ich verwendet:

Weiterlesen

Einladung zum runden Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

die Zeit verrennt wie im Flug und schupp – schon sind wir im neuen Jahr gelandet! Hoffentlich seid ihr gut hineingerutscht!

Ich möchte euch aber noch ein paar Werke zeigen, die vor Weihnachten entstanden sind und es bisher aus diversen Gründen leider nicht auf den Blog geschafft hatten.

Fangen wir mal an bei den Einladungen zum 60. Geburtstag des Vaters einer lieben Freundin. Ich hatte im Prinzip keine Vorgaben –  was zum einen jegliche Freiheit lässt, man sich aber auch ganz schön verzetteln kann. Einzig der zeitliche Rahmen schränkte mich ein bisschen ein bzw. verlangte nach einer nicht allzu aufwändigen aber trotzdem wirkungsvollen Lösung.

Ich holte mir also mal ein paar Inspirationen beim „Durchblättern“ von Pinterest und Instagram und fand, dass es eine Z-Fold-Karte werden sollte, die man mit einem Band verschließen kann.

Farblich wurde die Karte in natürlichen Tönen gehalten – Weiß, Wildleder, Holz, Olivgrün und Limette. Das Format wurde mit 14,5 x 14,5 cm so gewählt, dass es dafür noch Standardkuverts zum Versenden gibt und auch der Einladungstext innen noch gut Platz hat Aber seht selbst, was daraus geworden ist:

IMG_0197

IMG_0200

Aja, und vielleicht noch ein guter Tipp am Rande. Die Einladungen wurden per Post verschickt und durch den extrastarken Karton werden sie zwar stabiler aber auch schwerer, und das trieb das Porto in die Höhe. Bei größeren Mengen sollte man das eventuell berücksichtigen bzw. vermeiden 😉

Dann wünsche ich euch das Allerbeste für 2018 – Gesundheit, Glück, Liebe und natürlich auch Kreativität!

Signature neu grau

 

Hier findet ihr die Liste der verwendeten Stampin‘ Up! Materialien: Weiterlesen

Leporello im Kuvert

Hallo ihr Lieben!
Hi there!

Habt ihr schon das süße Designpapier „Muster & Motive“ entdeckt? Es hat wirklich tolle Prints und vor allem die süßen Dinos eigenen sich super für Geburtstagseinladungen, wie ich finde.
Have you already seen the sweet dinoaurs from the „Pick A Pattern“ Designer Series Paper? I think they are perfect for Birthday Invitations.

Ich habe hier eine Leporellokarte gebastelt, die fix im Kuvert angebracht ist. Das Kuvert hab ich mir aus currygelbem Cardstock mit dem Envelope Punch Board im gewünschten Format  gestanzt. Der Leporello ist aus flüsterweißem Cardstock gefalzt und dann mit dem Dinosaurier Designpapier aus dem Block „Muster& Motive“ dekoriert und mit dem gewünschten Text versehen. Ich habe mir einzelne Motive für die erste Seite ausgeschnitten bzw. auch einen kleinen Dekoanhänger daraus gebastelt.
The fanfold card is fixed in the yellow envelope and decorated with patterns and cut-outs from the designer papers. 

Zusammengehalten wird das Kuvert von einem Band – für Einladungen kann man es wie hier mit einem Namensschild versehen.
A ribbon holds the envelope together. If it is meant to be an Invitation you can tag it with a small Name tag like I did.

Aber seht selbst:
But have a look:

Die verwendeten Stampin‘ Up! Produkte habe ich euch am Ende angeführt. Wenn ihr Interesse an fertigen (Einladungs-)Karten habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren.
All Stampin‘ Up! products I used are linked below. 

Bleibt inspiriert!
Stay inspired!

Bettina

Weiterlesen